Physio-Kinsesiotherapie

Rehabilitation und physiotherapie sind ein wesentlicher Bestandteil der Thermalkur
Das Physio-Kinesitherapie dient zur Wiederherstellung und Verbesserung der Funktionalität der Gelenke und der Muskeln, die durch die schmerzhafte Symptomatik gekennzeichnet sind. Unser Zentrum verfügt über erstklassige Therapeuten, die fortgeschrittene Methodologien anwenden. Die der Physiotherapie gewidmeten Behandlungsräume sind mit modernen Geräten ausgestattet: Laser, Ultraschall und verschiedene Arten von Strom. Die Rehabilitationsprogramme werden zum Teil im Gymnastikraum und zum Teil im Wasser durchgeführt, in einem therapeutischen Thermalwasserbecken, das eigens ausgestattet wurde für individuelle Sitzungen.
Hier unsere Spezialitäten:
Rehabilitation
Ein Unfall, eine Erkrankung, eine Operation sind einschneidende Ereignisse die oft eine Rehabilitation erfordern, unerlässlich um die individuelle Leistungsfähigkeit wiederherzustellen oder zu verbessern und die körperliche Funktionalität rasch zurückzuerlangen.
Reedukation
Die Reedukation kann interpretiert werden als ein Zusammenschluss der Techniken und Therapien die dazu dienen Bewegungs- oder Haltungsprobleme der Patienten zu korrigieren, die nicht unbedingt durch Körperschäden oder Mängel hervorgerufen wurden, jedoch öfters eine schmerzhafte Symptomatik darstellen.

Hydrokinesiotherapie
Dieser Begriff stammt aus dem Griechischen und bezieht sich auf die Bewegungstherapie im Wasser. In Anbetracht der Heilbesonderheit des Thermalwassers von Abano Terme, hat die Hydrokinesiotherapie eine doppelte therapeutische Zweckdienlichkeit, dadurch dass die wohltuende Wirkung des Thermalwassers mit den durch qualifiziertes Personal geleiteten Übungen kombiniert werden.
Das physiotherapeutische Schwimmbad des Hotels ermöglicht den Patienten, die aus verschiedenen Gründen keine Bewegungen außerhalb des Wassers machen können, ein Milieu zu finden, wo sie in der Lage sein werden, sich in aller Vertraulichkeit und kompletter Privatsphäre zu bewegen.
Die Hydrokinesiotherapie ist besonders als postoperative Phase geeignet, weil es einen frühreifen Anfang der Rehabilitation erlaubt, mit bemerkenswerten Verbesserungen in sehr kurzer Zeit.
Die Hydrokinesiotherapie im Thermalwasser ist außerdem eine sehr nützliche Therapie bei Schmerzpathologien die normale Bewegungen kompromittieren; im Wasser, vom Körpergewicht entlastet, werden Schmerzen beträchtlich gelindert.
Physiotherapie
Die Physiotherapie oder instrumentale physische Therapie sieht die Nutzanwendung von elektromedizinischen Geräten für therapeutische Zwecke vor, gewöhnlich assoziiert mit Rehabilitationstechniken und Hydrokinesiotherapie.
Hier kurz die, hat eine entzündungshemmende Wirkung:
Laser: hat eine entzündungshemmende Wirkung;
Ultraschall: bei kontinuierlicher Aussendung erreicht man eine Ödemresorption (Post-Trauma, Artikular-Ödeme, Hämatome), bei pulsartiger Aussendung erreicht man eine schmerzstillende Wirkung;
Die analgetische Elektrotherapie: es gibt verschiedene Elektrodenarten und Stromformen dessen Auswirkung eine Schmerzlinderung ist; diese Therapien kennt man als Tens, diadynamischer Strom, Interferenzstrom, Ionophorese. Der Arzt verschreibt die aufgrund der Pathologie adäquate Therapie;
Die physisch anregende Elektrotherapie: diese Therapie basiert auf all die Stromarten, die durch ihre speziellen und besonderen Frequenzen eine kontraktile Wirkung des Muskels bewirken.
NEWSLETTER
Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und unsere besten Urlaubstipps und Angebote kommen direkt in Ihr E-Mail-Postfach!
HOTEL TERME BRISTOL BUJA Via Monteortone, 2 - 35031 Abano Terme - Tel. +39 049 86 69 390 - Fax +39 049 66 79 10
info@bristolbuja.it - P. I. 00204250286 - Indirizzo SKYPE: Bristolbuja
Company Info - Privacy policy - Terms of Services - Reservierungsbedingungen
Copyright © 2018 Inartis Systems S.r.l.